Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald - Interkulturalität als Chance nutzen

Die Veranstaltung Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald richtet sich an Geschäftsführer, Personalverantwortliche sowie Führungskräfte und behandelt das Themengebiet Interkulturalität.

Während drei Workshops, die in zwei Durchgängen stattfinden, soll u. a. erarbeitet werden, wie sich verschiedene kulturelle Hintergründe für den Unternehmenserfolg nutzbar machen lassen und welche kulturellen Besonderheiten bei der Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland wichtig sind. So hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, zwei der drei Seminare zu besuchen.

Termin

Das Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald findet am 18. Juni 2013 von 14:00 bis 18:00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Firma ALTATEC GmbH, Maybachstraße 5, 71299 Wimsheim.

Programm

14:00 – 14:15 Uhr Begrüßung der Teilnehmer
Jean-Marie Wyss, ALTATEC GmbH

14:15 – 14:45 Uhr Betriebsbesichtigung ALTATEC

14:45 – 15:45 Uhr 1. Workshop-Durchgang

  • Kritische Phasen des Kulturschocks bei einem Auslandsaufenthalt am Beispiel der hispanofonen Kultur
    Prof. Dr. Peter Weber, Loreta Aravena, SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw  
  • Gelingende Kommunikation trotz kultureller Barrieren. Die Bedeutung des kulturellen Kontexts auf Kommunikationsprozesse
    Prof. Dr. Jürgen Schuster, IHL
  • Workshop der Hochschule Pforzheim
    N.N., HS Pforzheim

15:45 – 16:15 Uhr Kaffee-Pause

16:15 – 17:15 Uhr 2. Workshop-Durchgang

  • Kritische Phasen des Kulturschocks bei einem Auslandsaufenthalt am Beispiel der hispanofonen Kultur 
    Prof. Dr. Peter Weber, Loreta Aravena, SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw
  • Gelingende Kommunikation trotz kultureller Barrieren. Die Bedeutung des kulturellen Kontexts auf Kommunikationsprozesse
    Prof. Dr. Jürgen Schuster, IHL
  • Workshop der Hochschule Pforzheim
    N.N., HS Pforzheim

17:15 – 18:00 Uhr Abschluss im Plenum


Ab 18:00 Uhr Get-together und Ausklang der Veranstaltung

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen beantwortet Ihnen Herr Michael Gradwohl - Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald - telefonisch +49 7231 154 36 90 oder per E-Mail gradwohl@nordschwarzwald.de. Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen (PDF, 890 KB).

Über die Veranstaltung

Durch das Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald soll die Vernetzung von Unternehmen und Hochschulen in der Region Nordschwarzwald gestärkt und dadurch eine Atmosphäre des Wissensaustauschs geschaffen werden.

Unser Kontakt

Nicole Schaible

Dozentin

Marketing und Projektmanagement
Raum 1.04
Lederstraße 1
75365 Calw
Telefon +49 7051 9203-67
Telefax +49 7051 9203-59
E-Mail schreiben