Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
News Detail

Calwer Professoren stellen innovatives Studienmodell „Das CORE-Prinzip“ in der Türkei vor

Prof. Dr. Claudia Ossola-Haring und Prof. Dr. Stephan Schöning von der SRH Hochschule Heidelberg, Campus Calw, nahmen am 36. Türkischen Rechnungslegungssymposium zum Thema moderne Unterrichtungsmethoden in Antalya teil. Ausgerichtet wurde das Symposium von der Marmara Universität Istanbul, einer Partnerhochschule der SRH Hochschule Heidelberg.

Die beiden Calwer Professoren Prof. Dr. Claudia Ossola-Haring und Prof. Dr. Stephan Schöning beteiligten sich an der Tagung mit zwei Vorträgen zum CORE-Prinzip, dem von der SRH Hochschule Heidelberg entwickelten und nun auch am Campus Calw eingesetzten Lehr- und Lernkonzept. CORE steht für Competence Oriented Research and Education und revolutioniert die Hochschulausbildung, weil die Lehre konsequent auf die Kompetenzen ausgerichtet ist, die die Studierenden hinterher im Beruf benötigen. Neben Fach- und Methodenkompetenzen wird ein besonderer Wert auf die Sozial- und Selbstkompetenzen gelegt.

„Die türkischen Kollegen waren sehr interessiert an unserem Studienmodell, zumal in der Türkei noch überwiegend mit Vorlesungen im großen Hörsaal gelehrt wird“, so Dr. Stephan Schöning, Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Finanzen am Campus Calw nach seiner Rückkehr. Besonders die Aussage, dass Wissensvermittlung nicht mittels Trichter gelingen kann, sondern nur durch Anwenden und Erproben, erntete Zustimmung.

Für Schöning war es der zehnte Aufenthalt in der Türkei. Die Gastfreundschaft und die Aufgeschlossenheit der Wissenschaftler haben sich auch in der schwierigen Zeit nicht verändert. Über seine Eindrücke hält er am 10. Mai 2017 um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Türkei: Blick auf eine gespaltene Gesellschaft“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Calwer Vorträge zu Politik und Zeitgeschichte“. Diese Veranstaltungsreihe wird von der SRH Hochschule Heidelberg, Campus Calw, gemeinsam mit der VHS Calw durchgeführt.

Unser Kontakt

Christiane Désiré

Hochschulmarketing

PR-Referentin
Raum arc 001
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-1475 E-Mail schreiben